Steinhardt_info

Prof. Dr. Gerald Steinhardt

Institut für Gestaltungs- und Wirkungsforschung
TU Wien
Favoritenstraße 9-11 / 187
Stiege 3,  2. Stock links
1040 Wien


Sprechstunde:

Dienstag, 11.00-12.00 (während der Studienzeiten)
Sie werden ersucht, bereits zu Beginn der Sprechstunde anwesend zu sein.

Email-Adresse für Anfragen zu Lehrveranstaltungen etc.:
lehre-steinhardt@media.tuwien.ac.at


Bachelorarbeiten:

Wenn Sie an einer Bachelorarbeit interessiert sind, kommen Sie bitte in meine Sprechstunde oder in das Seminar “Bachelorarbeit für Informatik und Wirtschaftsinformatik” (Do 10:00-12:00, vierzehntägig).


Diplomarbeiten:

Diplomarbeiten können in folgenden Bereichen verfasst werden:

Social Informatics
Science and Technology Studies
Zusammenhang von Informatik/Computertechnologie/Internet/Digital_Media/ICTs und Gesellschaft 

Spezielle offene Themen:

Autonomes Fahren: Szenarien und Konsequenzen
Roboter in der Pflege/Altenbetreuung: Nutzerbedürfnisse, -wünsche und -anforderungen
Online Dating Sites: Soziale Gebrauchsweisen und Nutzung durch Jugendliche / junge Erwachsene

Wenn Sie sich für eine Diplomarbeit aus den angeführten Bereichen interessieren, kontaktieren Sie mich bitte in meiner Sprechstunde.

Beispiele für abgeschlossene Diplomarbeiten:

Olivia Padalewski: Analysis and Ecological Improvement oft the Use-Time of PCs and Laptops in Small Organisations. An Action Research Approach towards Sustainable Consumption.
Florian Cech: Personal Photography and Art. Digital Media Practices exemplified by Digital Photography and Art.
Andrea Madleitner: Mobile Computer im Alltag. Eine qualitativ-empirische Untersuchung zur strukturierenden Funktion und symbolischen Bedeutung von mobilen Computern im alltäglichen Einsatz bei Menschen im mittleren Erwachsenenalter.
Johannes Burger: Die öffentliche Privatsphäre Jugendlicher auf Social Network Sites. Eine qualitativ-empirische Untersuchung aus der Perspektive des
Symbolischen Interaktionismus.
Andreas Sackl: Multiple Datenpreisgabe als Bedrohung der Privatsphäre. Eine empirisch qualitative Untersuchung zur Risikowahrnehmung im Kontext allgegenwärtiger Datenerfassung


Home Gerald Steinhardt